19. Juli 2013

Workshop "APEX-Anwendungen für mobile Endgeräte" am 1. August in Potsdam

Anwendungen für Mobile Endgeräte sind derzeit in aller Munde - nahezu überall taucht die Anforderung "Unterstützung von Smartphones oder Tablets" auf. Wie die meisten wissen, werden mobile Endgeräte mit der aktuellen APEX Version 4.2 out-of-the-box unterstützt. Und mobile Anwendungen werden in typischer APEX-Manier schnell und einfach erstellt. Kurzentschlossene im Raum Berlin/Brandenburg können das am 1. August 2013 im "APEX Mobile Hands On Workshop" 'LIVE' erleben. Dort erfahren Sie ...
  • Wie man eine APEX-Anwendung, basierend auf Tabellen erstellt
  • APEX Komponenten wie Formulare, Berichte, Diagramme oder Kalender einbindet
  • Wie man auf das GPS in einem Smartphone zugreift, die Koordinaten in der Datenbank speichern und damit arbeiten kann
  • Wie man auf die Kamera zugreift, die Bilder speichert und einfache Bildoperationen durchführen kann
  • Und vieles mehr ...
Darüber hinaus ist natürlich auch Zeit für den Austausch und zur Diskussion vorgesehen. Mehr Informationen zu Agenda, Terminen und Workshop-Voraussetzungen sind auf der Event-Webseite. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos - und noch sind Plätze frei - am besten gleich anmelden.
Übrigens: die nächsten Workshops finden am 3. September in Frankfurt, am 1. Oktober in Stuttgart und am 15. Oktober in Düsseldorf tatt.
This blog posting is about an event in german language and therefore in german only.

Keine Kommentare:

Beliebte Postings